Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Industriegebiet Linsler Feld“ im Ortsteil Überherrn der Gemeinde Überherrn

hier: informelle Bereitstellung der Unterlagen zur Beteiligung der Öffentlichkeit ab dem 06.10.2023 Der Gemeinderat hat am 05.10.2023 in öffentlicher Sitzung die Anpassung des Geltungsbereichs des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Industriegebiet Linsler Feld“ mit einem Flächenumgriff von ursprünglich ca. 98 ha mit folgenden Flurstücken: vollständig im Geltungsbereich des Bebauungsplans (ursprünglich): 101/23, 152/11, 100/14, 100/13, 101/22, 100/16, 100/15, 99/3, 122/7, 122/4, 122/3, 122/2, 121/5,

Teiländerung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Überherrn für den Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Industriegebiet Linsler Feld“ im Ortsteil Überherrn der Gemeinde Überherrn

hier: informelle Bereitstellung der Unterlagen zur Beteiligung der Öffentlichkeit ab dem 06.10.2023 Der Gemeinderat hat am 05.10.2023 in öffentlicher Sitzung die Anpassung des Geltungsbereichs der Teiländerung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Überherrn für den Bereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Industriegebiet Linsler Feld“ mit einem Flächenumgriff von ursprünglich ca. 98 ha mit folgenden Flurstücken: vollständig im Geltungsbereich der Teiländerung des Flächennutzungsplans: 101/23, 152/11,

Begleitgremium zum Bauleitplan Linsler Feld | Bericht 9 und 10

Am 11. und 20.07.2023 fanden nach über einem Jahr Pause zwei weitere Sitzungen des Begleitgremiums zum Bebauungsplan Linsler Feld statt. Anwesend waren die Bürgermeisterin, Vertreter der Fraktionen im Gemeinderat und der Verwaltung, die Gutachter und die Vertreter des Vorhabenträgers gwSaar und von SVOLT. Zusätzlich wurden die Fraktionsvorsitzenden der CDU, SPD und Die Grünen in einer Sondersitzung über Inhalte und Diskussionen

Starkregengefahrenkarte der Gemeinde Überherrn

Auch in der Gemeinde Überherrn kann es zu Unwetterereignissen kommen, bei denen die Regenintensität so hoch ist, dass es zu Überflutungen von Gräben und Straßen oder über die Kanalisation kommt. Dadurch sind teils erheblichen Schäden an Gebäuden und Infrastruktur möglich oder diese sind sogar schon eingetreten. Bei steigenden Temperaturen der Erdatmosphäre verändern sich auch die Niederschläge: Statt großflächigem Dauerregen mit

Steckbrief der Freiwilligen Feuerwehr Überherrn

Die Freiwillige Feuerwehr Überherrn besteht aus vier Löschbezirken, den Löschbezirken Altforweiler, Berus, Felsberg und Süd. Letzterer umfasst die Ortsteile Bisten, Überherrn und Wohnstadt. Aktuell üben mehr als 150 Frauen und Männer in der aktiven Wehr das Ehrenamt der Freiwilligen Feuerwehr für die Gemeinde Überherrn aus. Hinzu kommen 15 Kinder und rund 60 Jugendliche, die als Nachwuchs gefördert und ausgebildet werden.