Bienen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems

Nicht alle landwirtschaftlichen Nutzpflanzen werden von Bienen bestäubt. Aber wenn es auf der Welt keine Bienen mehr gäbe, hätte dies einen massiven Einfluss auf die Diversität unserer Pflanzenwelt. Wir müssten nicht nur auf die farbige Blütenbracht verzichten, auch Insekten, Vögel und andere Tiere, die auf Pflanzen als Nahrungsquelle angewiesen sind, würden verhungern.

Die Honigbiene ist nach Rind und Schwein, das drittwichtigste Nutztier. Ihre Bestäubungsleistung ist verantwortlich für die Sicherung unserer vielfältigen Nahrungsmittel, wie wir sie kennen und genießen. So werden fast 80% der Nutz- und Wildpflanzen von der westlichen Honigbiene bestäubt.

Bienen sind also ein unverzichtbarer Bestandteil unseres empfindlichen Ökosystems. Jeder kann etwas tun:  Über die Aussaat von bienenfreundlichen Pflanzen und der damit verbundenen bienenfreundlichen Gestaltung des heimischen Gartens oder Balkons bis hin zum Bau einer Nisthilfe für Wildbienen. Machen Sie mit, denn ohne Bienen wäre hier gar nichts los.

Weitere Informationen

Bienenfreundliche Pflanzen

Bienenfreundliche Balkonpflanzen

Wildbienenhotel