Nach einer 2-jährigen Coronapause konnte die Festa della Repubblica Italiana endlich wieder in einem großen, öffentlichen Rahmen stattfinden. Viele Bürgerinnen und Bürger aus nah und fern nahmen an der Feierlichkeit am Europadenkmal bei bestem Wetter teil. Auch durften wir Ehrengäste wie Umweltministerin Petra Berg, Honorarkonsulin Myriam Schirpke-Bouchon, Janine Loock (Vorsitzende der Vereinigung Französischer Staatsbürger im Saarland e.V.) und Landrat Patrik Lauer begrüßen.


Vielen Dank im Namen der Gemeinde Überherrn, des Deutsch-Italienischen Freundeskreises Rehlingen e.V. unter der Leitung von Lillo Gangi und des Europadenkmal Vereines e.V. mit seinem Vorsitzenden Kurt Schoenen für die bewegenden Redebeiträge sowie die musikalische Untermalung durch die Sopranistin Vanessa Calcagno, Opernsängerin Mariia Korchak und Helmut Bulle.


Vielen Dank auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung und des Bauhofes für die organisatorische Unterstützung.

Fotos: Wolfgang Birkenbach &Gemeinde Überherrn