Der neue Fußweg zwischen dem Ortsteil Bisten und dem Naherholungsgebiet Berus wurde angelegt und letzte Woche bei bestem Wetter durch den Umweltminister Reinhold Jost, die Bürgermeisterin Anne Yliniva-Hoffmann, den Bistener Ortsvorsteher Vinzenz Winter und dessen Stellvertreter Markus Naumann eröffnet. Dieses Vorhaben wurde gemäß dem Rahmenplan der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ finanziell aus Mitteln des Bundes und des Landes unterstützt.
Die Bürgermeisterin betont, dass dieser Weg eine verkehrssichere Wanderverbindung zwischen den beiden Ortsteilen schafft und auch der Ortsvorsteher mit seinem Ortsrat freuen sich über die Realisierung des Projektes.

Die Bürgermeisterin und der Ortsrat Bisten bedanken sich herzlich für die Unterstützung aller Beteiligten.

v.l.n.r. Bürgermeisterin Anne Yliniva-Hoffmann, Umweltminister Reinhold Jost, Bistener Ortsvorsteher Vinzenz Winter und dessen Stellvertreter Markus Naumann