Beim Standesamt Überherrn werden Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle im Bezirk der Gemeinde Überherrn beurkundet. Wenn Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne!

Kontakt
Standesamt Überherrn
Susi Rayer
Tel.: 06836 909-145
Fax: 06836 909-192
E-Mail: standesamt@ueberherrn.de

 

Heiraten und Begründung von Lebenspartnerschaften in Überherrn

Die standesamtliche Eheschließung/Lebenspartnerschaft ist nicht nur das ‚amtliche‘ Siegel für den Entschluss zweier Menschen, in eine gemeinsame Zukunft zu gehen – immer mehr Menschen wollen diesen wichtigen Schritt auch im festlichen Rahmen im kleineren oder größeren Kreis von Familie und Freunden feiern.

Suchen Sie einen besonderen Ort um einem besonderen Ereignis, Ihrer Hochzeit, einen entsprechenden Rahmen zu geben ?
Neben einer Trauung im eigentlichen Standesamt im Rathaus haben Brautpaare die Möglichkeit im historischen Torhaus Scharfeneck in Berus, der sagenumwobenen Teufelsburg in Felsberg und dem Linslerhof in Überherrn sich das JA-Wort zu geben.

 

Torhaus Scharfeneck

Das Torhaus Scharfeneck im historischen Ortsteil Berus bietet den Hochzeitspaaren mit seinem mittelalterlichen Gebäude einen Rahmen für besondere Trauungen.
Bitte lassen Sie uns rechtzeitig die ungefähre Anzahl Ihrer Hochzeitsgäste wissen, damit wir nach Möglichkeit für eine entsprechende Bestuhlung sorgen können.
Im Anschluss an die Trauung besteht die Möglichkeit einen Sektempfang zu machen.

 

Linslerhof

Mit 330 Hektar ist der Linslerhof einer der größten und ältesten Gutshöfe im Saarland.

historischer Gutshof linslerhof Überherrn

Nahe Saarlouis, der alten Festungsstadt des Sonnenkönigs Ludwig dem 14. und unweit der französischen Grenze liegt inmitten der schönen Auenlandschaft des Bisttals der Linslerhof.
Großzügig in seiner Anlage, inmitten eines wunderbaren alten Baumbestandes und parkähnlichen Gartenanlagen präsentiert sich der Linslerhof wirklich als Ort für besondere Trauungen.

 

Teufelsburg

Ein Besuch der aus dem 14. Jahrhundert stammenden und vor Jahrzehnten mühevoll wieder aufgebauten Burganlage lohnt sich gleich aus mehreren Gründen. Zunächst ist es ein wunderschöner Weg der Sie vorbei an alten Steinbrüchen zur Burg führt. Hier angekommen genießen Sie auf dem Plateau der Teufelsburg eine weit übers Saartal reichende herrliche Aussicht, die schon damals den lothringischen Herzog als Erbauer der Burganlage fasziniert haben muss. Und schließlich befindet sich im alten Kellergewölbe der Burg ein kleines Burgmuseum mit allerlei Fundstücken, die beim Wiederaufbau der Burg gefunden wurden, sowie Reproduktionen alter Waffen und Geräte.
Ein Höhepunkt: Ab November 2013 können sich Brautpaare im Burgmuseum das Ja-Wort geben.
Wenn Sie also eine Ehe schließen möchten, die aus dem üblichen Rahmen fällt? In einem rustikalen, mittelalterlichen Ambiente? Suchen Sie für diesen festlichen Anlass eine einzigartige und ganz außergewöhnliche Umgebung?
Dann ist die Teufelsburg für Brautpaare der richtige Ort für die Eheschließung.

 

Sollten Sie zusätzliche Tipps für eine ganz besondere Trauung wünschen, so sind wir gern bereit, Ihnen Anbieter zu benennen für

den Verleih von Oldtimern,
eine musikalische Umrahmung Ihrer Trauung,
den Erwerb eines Hochzeitsbechers oder
für den Auflass weißer Friedenstauben (in der Zeit von April bis einschließlich September).

Für weitere Auskünfte und Wünsche bezüglich Ihrer Trauung steht Ihnen das Standesamt Überherrn gerne zur Verfügung

Zusätzlich zu den Trauungen während den üblichen Öffnungszeiten bieten wir zusätzlich Samstagstermine in vorgegebenen Trauräumen an.

 

Zusatzkosten
Trauungen außerhalb des Rathauses sind nach der Saarländischen Gebührenordnung mit 66,00 € zu berechnen. Für Trauungen außerhalb den üblichen Öffnungszeiten (also z.B. an Sonderterminen) fallen weitere 66,00 € an. Paare, für die die Prüfung der Ehefähigkeit von einem anderen Standesamt vorgenommen wurde, zahlen beim Eheschließungsstandesamt noch einmal 30,00 €.

 

Weitere Kosten sind mit der Nutzung der Räume verbunden, die nicht im Rathaus liegen.

 

Ihr Standesamt steht Ihnen aber auch gerne bei einer persönlichen Vorsprache oder telefonisch zur Verfügung.