Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1. Saarlouiser Lese & Erzähltheater zu Gast am Torhaus Scharfeneck in Berus

27. August |19:00

5,00€

  1. Saarlouiser Lese & Erzähltheater zu Gast am Torhaus Scharfeneck in Berus am 27.08. ab 19.00 Uhr
    Eintritt : 5,00 Euro

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Gemeinde Überherrn wird das bekannte Saarlouiser Lese & Erzähltheater unter der Leitung von Norbert Güthler-Tyaks zu Zissenhausen.

Erstmalig einen Auftritt am Torhaus Scharfeneck absolvieren. Das Stück (NEY-ICH HABE IMMER NUR FRANKREICH GEDIENT) wurde bereits 2019 zweimal in Saarlouis erfolgreich uraufgeführt und erzählt die Lebensgeschichte des bekannten  Marschal Ney aus Saarlouis unter Napoleon. In ca. 60 Minuten beleuchten die Darsteller in einer Kombination aus Lesung und Schauspiel das Leben des berühmten Feldmarschalls. Dabei treten mitunter neue Erkenntnisse über seine Person zu Tage. Bekannte Persönlichkeiten aus der damaligen Zeit kommen zu Wort. In diesem Zusammenhang möchte Güthler-Tyarks zu Zissenhausen die damalige erfolgreiche Reihe *KULTUR IM TORHAUS* wieder aufleben lassen.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.08.- 20.08.21 beim Kulturamt der Gemeinde Überherrn und Vorbestellungen sind ab diesem Datum auch unter 06836-7248100 abends ab 19.00 Uhr möglich. Es wären ausschließlich die Parkplätze auf Johann-Schneider-Platz zu nutzen. Die Veranstaltungen wird unter den akuten, aktuellen Corona-Auflagen durchgeführt von daher könnten die Plätze begrenzt sein, je nach Lage. Deswegen bitten die Veranstalter die Karten zu bestellen oder bei der Gemeinde zu erwerben.

 

Details

Datum:
27. August
Zeit:
19:00
Eintritt:
5,00€

Veranstaltungsort

Torhaus Scharfeneck
Kirchenstraße
Berus, 66802 Deutschland
+ Google Karte anzeigen